Matthias Berghoff (B.A.)

Berufliche Tätigkeiten

Reinhaus & Partner

Seit 2012 arbeite ich als selbständiger Trainer und Berater in der Personal- und Organisationsentwicklung mit Dipl.-Psych. David Reinhaus zusammen. Unsere gemeinsamen Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Entwicklung und Optimierung zielgerichteter Kommunikationskonzepte in Organisationen. Insbesondere für folgende Themengebiete:

  • Einsatz von Markenführung im Bereich Personalmanagement, Mitarbeitermotivation, Informationsmanagement, Wissensmanagement
  • Kommunikative Begleitung von Changemanagement-Prozessen
  • Entwicklung von konsistenten Markenidentitäten

Betty und Betty Designbüro

Seit 2008 bin ich Partner bei Betty und Betty und führe die Geschäfte seit Ende 2012. Als Designbüro sind wir spezialisiert auf die Konzeption und Umsetzung von Markenidentitäten sowie integrierter und interdisziplinärer Kommunikationskonzepte. Unsere Kunden u.a.: Stadt Düsseldorf, Bilz AG, Stadt Erkrath, der Verband WIR - Wohnen im Revier, Ziska Bau und Immobilien, TV Korschenbroich (Abteilung Profihandball)

EPS Agentur für Kommunikation

Von 2004 bis 2008 arbeitete ich bei der EPS Agentur für Kommunikation in der Beratung und war unter anderem projektverantwortlich für die Umsetzung des monatlich erscheinenden Magazins und Leitmediums "my T-Mobile" (später "telekomtrend") für die T-Mobile Deutschland GmbH. Weitere Kunden/Marken u.a.: Deutsche Telekom, T-Home, T-Punkt, Nestlé Waters, Audi, SCA/Tork, Interboden, Mera Dog, Castello, Stadt Heiligenhaus, Stadt Ratingen und Fujifilm.

Ausbildung

  • Studium an der Fachhochschule Düsseldorf am Fachbereich Wirtschaft im Studiengang Business Administration; Studienschwerpunkte: Marketing, Kommunikation, Marktforschung, Konsumentenverhalten; Abschluss: Bachelor of Arts (2008 - 2012) 
  • Ausbildung zum Werbekaufmann mit Zusatzqualifikation Medienwirtschaft (2004 - 2006)
  • Dietrich Bonhoeffer Gymnasium in Ratingen; Abschluss: Abitur (1994 - 2003)

Ehrenamtliches Engagement

Auszeichnungen

  • HR Excellence Award 2012 im Bereich "Learning- und Development-Strategie" für das Personalentwicklungskonzept "WIR-Akademie"